Nachbericht Einsätze

03.05.2021: Wohnungsöffnung Akut
Die Wohnung konnte über ein Fenster betreten werden und der Patient wurde an den Rettungsdienst übergeben.

10.06.2021: Wohnungsöffnung Akut
Über einen Hausnotruf wurde die Leitstelle alarmiert. Da sich der Besitzer jedoch nicht meldete wurde die Feuerwehr sowie der Rettungsdienst alarmiert. Der verdutzte „Patient“ öffnete die Tür eigenständig und wurde noch kurz vom Rettungsdienst untersucht. Somit war kein Eingreifen seitens der Feuerwehr mehr nötig.

13.06.2021: Absicherung Trümmerfeld auf der A3
In der Nacht vom 13.06.2021 ereignete sich im Bereich des Autobahnkreuzes Deggendorf ein schwerer Verkehrsunfall in Fahrtrichtung Regensburg. Da sich das Trümmerfeld auch auf die Gegenspur ausgebreitet hatte, wurde die FFW Neuhausen zusammen mit der FFW Metten zur Absicherung und Sperre der A3 in Fahrtrichtung Passau alarmiert. Der Einsatz dauerte für uns knapp 3,5 Stunden.

26.06.2021: Brand/Rauchentwicklung im Rohbau
Ein umsichtiger Bürger meldete am Abend des 26.06.2021 eine Rauchentwicklung aus dem Neubaugebiet in Neuhausen. Vor Ort stellte sich dann heraus dass lediglich Holz in einer Feuertonne verbrannt wurde. Die FFW Neuhausen sowie die weiteren alarmierten Kräfte der FFW Metten und der FFW Offenberg konnten somit wieder einrücken.

Bitte folgen und liken Sie uns.
Follow by Email