VU BAB A3

Datum: 14.08.2021
Alarmzeit: 12:00 Uhr
Art: Verkehrsunfall
Einsatzort: A3 in FR Regensburg
Mannschaftsstärke: 1/8 + 1/2
Fahrzeuge: Neuhausen 43/1 + Neuhausen 11/1
Weitere Einheiten: FFW Deggendorf mit VSA, DEG Land 3/2, Pankofen 71/1, RK Plattling 71/1, RK Deggendorf 76/1, ELRD
Einsatzende: 12:35 Uhr

Pünktlich zur Mittagszeit wurden wir heute wieder zu einem Verkehrsunfall auf die A3 alarmiert. Vermutlich alleinbeteiligt fuhr ein PKW in die rechte Leitplanke. Der PKW stand bei Eintreffen auf dem Seitenstreifen. Wir sicherten die Einsatzstelle zusammen mit dem Vorwarndisplay auf unserem 11/1 ab bis die Kameraden der Feuerwehr Deggendorf mit dem VSA eintrafen. Wir betreuten die 5 Insassen. Die 3 Kinder aus dem Fahrzeug wurden von uns mit kleinen Kuscheltieren beschenkt und so etwas abgelenkt. Der alarmierte Rettungsdienst konnte ohne Passagiere wieder abrücken da es glücklicherweise keine Verletzen gab. Da keine Betriebsstoffe ausliefen und keine Brandgefahr bestand übergaben wir die Einsatzstelle der Polizei und konnten so nach knapp 30 Minuten wieder einrücken.

Bitte folgen und liken Sie uns.
Follow by Email