Verkehrsunfall A3, mehrere PKW

Datum: 09.03.2021
Alarmzeit: 08:50 Uhr
Art: PKW Verkehrsunfall
Einsatzort: BAB A3 Fahrtrichtung Regensburg kurz vor Schwarzach
Mannschaftsstärke: 1/8
Fahrzeuge: Neuhausen 43/1
Weitere Einheiten: FFW Metten, FFW Deggendorf, DEG LAND 3/2, POL, Rettungsdienst
Einsatzende: 10:40 Uhr

Kurz vor 9 Uhr morgens klingelten die Funkempfänger erneut. Diesmal ging es zu einem Verkehrsunfall mit mehreren PKW´s auf die A3 in Fahrtrichtung Regensburg. Hier ereignete sich kurz nach dem Parkplatz Geigenbühl ein Auffahrunfall mit 3 PKWs, davon ein Elektro-Fahrzeug. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Wir sicherten gemeinsam mit dem Kameraden aus Metten und Deggendorf die Einsatzstelle ab, reinigten die Fahrbahn von Trümmerteilen und auslaufenden Betriebsstoffen und unterstützen den Abschleppdienst beim Verladen der Unfallfahrzeuge. Nach knapp 2 Stunden konnte der Einsatz erfolgreich beendet werden und die zeitweise Vollsperrung der A3 wieder aufgehoben werden.

Bitte folgen und liken Sie uns.
Follow by Email